Auf Grund der derzeit gültigen Beschränkungen sind wir leider gezwungen das geplante Schaufliegen 2020 abzusagen!

Aktuelle Empfehlungen bzw. Vorgaben/Einschränkungen

(1) Auf das Grundgebot der Fliegerei, keinerlei Risiken einzugehen, ist besonderes Augenmerk zu legen! Beachtung der Mindestanforderungen bezüglich des notwendigen Trainings ist jetzt besonders wichtig! 
(2) Veranstaltungen oder zentrale Wettbewerbe sollen exkl. Organisationspersonal die Anzahl von 100 Personen nicht überschreiten.
(3) Besucher oder Zuschauer sind gegebenenfalls zur Einhaltung der vorgesehenen Mindestabstände aufzufordern.
(4) In Betriebsräumlichkeiten sind ausreichend Waschmöglichkeiten, mit Seife oder alkoholischen Desinfektionsmitteln, vorzuhalten.
(5) Am gesamten Gelände ist gegenüber Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben, ein Abstand von mindestens 1m einzuhalten. Im Fall von körperlicher Anstrengung (Sportausübung) gilt ein Mindestabstand von 2m.
(6) Können aus zwingenden flugbetrieblichen Gründen (z.B. beim Aufbauen eines Segelflugzeugs) kurzzeitig die Mindestabstände nicht eingehalten werden, sind den Mund- und Nasenbereich abdeckende mechanische Schutzvorrichtungen zu tragen
Wenn wir uns gemeinsam an diese Regeln halten leisten wir alle unseren Beitrag, dass es auch so bleibt und schlussendlich weiter gelockert werden kann.
Viel Spaß beim Fliegen und bleibt gesund
 

  



Bider vom Freundschaftsfliegen 2019  <<< Click me

Video 1 gibts hier  <<< Click me

Video 2 gibts hier  <<< Click me

Schau wieder mal in unserer Mediathek vorbei! 

----------------------------
Anzeige Temperatur und Wind der letzten Stunden
 
 
 
 
 
 
 

 

Sie haben Fragen zum Verein?
Kontaktieren Sie uns.

Wir werden Versuchen Ihre Fragen so rasch als möglich zu Beantworten!

Hinweis EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

 

 

Webcam4
Webcam3